Fassadenreinigung von Bautenschutz M. Gürcan - neuer Glanz für jede Fassade

Die Fassade ist die Visitenkarte Ihres Hauses. Verschmutzung kann die Ausstrahlung jedoch derartig beeinflussen, dass der ursprüngliche Charackter ihrer Fassade verloren geht.

Dann ist es an der Zeit um die durch Wetter- und Umwelteinflüsse verschmutzte Fassade wieder instandzusetzen.

Bei der Fassadenreinigung ist es wichtig, dass die Steine ihren ursprünglichen Charackter beibehalten und nicht durch das Reinigungsverfahren angegriffen werden. Das Reinigungsmittel, das wir dazu verwenden, läßt die schützende Oberschicht der Steine vollkommen intakt, nur der schädliche Belag wird restlos entfernt.

Unsere speziell Ausgebildeten Mitarbeiter bringen ihre Fassade wieder in Höchstform.

 

Bei stärkeren Verschmutzungen (in der Großstadt fast immer) empfiehlt sich die chemische Reinigung in Verbindung mit einem Hochdruckreiniger. Dabei wird unterschieden zwischen alkalischen und sauren Reinigern. Eine andere Möglichkeit ist die mechanische Reinigung mit Sandstrahl im Niederdruckbereich. Dabei wird unterschieden zwischen trockenstrahlen und feuchtstrahlen.

Fassadenreinigung
Nachfolgend eine gewöhnliche Hochdruckreinigung und eine Fassadenimprägnierung. Hierbei werden die Mauerwerke mit einem Hochdruckreiniger mit Drecksfräsenaufsatz abgestrahlt und im Anschluss wird die Imprägnierung auf das Mauerwerk aufgetragen.

        

Der direkte Unterschied nach einer Hochdruckreinigung:
 
    
 
Eine saubere Fassade ist nicht nur eine optische Aufbereitung, sondern durch die Entfernung der Schadstoffe von der Oberfläche beugen Sie auch dem bausubstanzlichen Verfall vor und erhalten den Wert Ihres Hauses.

In der heutigen Zeit ist man bemüht umweltverträgliche Reinigungsmittel zu verwenden. Man unterscheidet zwischen einer normalen Hochdruckreinigung, die schon viel bewirken kann und der chemischen Reinigung.

Dennoch gibt es Verschmutzungsgrade denen mit einer herkömmlichen Hochdruckreinigung nicht beizukommen ist. Die nächste Alternative bietet ein umweltverträgliches bzw. neutralisierbares Reinigungsmittel. In diesem Fall wird das Reinigungsmittel mit einem Quast in die Fassade einmassiert. Nach Abstrahlung der Fassade mit Hochdruck wir das ablaufende Wasser das ja das Reinigungsmittel beinhaltet, mit speziellen Auffangwannen in eine Behälter umgeleitet. Neutralisiert wird das Reinigungsmittel mit Zugabe von herkömmlichen Kalk und kann dann ohne weiteres entsorgt werden.

Die letzte Alternative bieten so genannte scharfe Reiniger. Diese Methode ist nicht die verträglichste, jedoch die effektivste. Selbst Graffitis haben dem Mittel nichts entgegenzusetzen.

Methode
Zunächst werden alle nicht zu reinigenden Flächen abgedeckt und im Anschluss das Reinigungsmittel im Roll, Sprüh- oder Quastverfahren aufgetragen. Nach einer gewissen Einwirkzeit wird das Mauerwerk mit Hochdruckdrecksfräse abgestrahlt.

Wichtigste Kundenvorteile
  • Vorbeugung gegen Verfall
  • wasserabweisend
  • Werterhaltung
Fassadenimprägnierung
Das linke Foto zeigt eine normale Verblendung, das Foto rechts zeigt die Imprägnierung direkt nach dem Auftragen.
 
    

Noch mal den Unterschied (oben mit, unten ohne Imprägnierung).
 


Auf dem folgenden Foto sieht man, wie sich ein Stein mit Wasser voll saugt, wenn er nicht imprägniert ist.


 
Nachfolgend sehen sie den Abperleffekt. Auf dem linken Foto erkennt man oberhalb das voll gesogene Mauerwerk, und unterhalb den gewünschten Abperleffekt.

    
 
Eine Fassade ist dann zu imprägnieren, wenn die Wetterseite durch Schlagregen belastet ist. Eine Art der Versiegelung, die dafür sorgt, dass das Mauerwerk keine Feuchtigkeit mehr aufnimmt und dazu noch eine gewisse isolierende Eigenschaft aufweist. So verringert sich der Moosbefall und auch Frostschäden werden vermieden. Kleine Haarrisse im Mauerwerk werden aufgrund der Eigenschaft mit verdichtet. Auch Untergründe die stark saugend sind, d.h. viel Feuchtigkeit aufnehmen, sollte man imprägnieren.

Methode
Imprägnierungen werden im Streich, Roll oder Sprühverfahren aufgetragen.
Das silikonhaltige Mittel zieht in den Untergrund ein und verfestigt sich dort, was einen Abperleffekt über Jahre zur Folge hat.

 

 

Fassadenreinigung

Ihre Hausfassade ist in die Jahre gekommen und benötigt eine professionelle Reinigung? Bautenschutz Gürcan in Nettetal ist der richtige Partner, wenn es um professionelle Fassadenreinigung unter modernsten Bedingungen geht.

Geschulte Mitarbeiter bringen Ihre Fassade wieder auf Hochglanz

Ob Graffitientfernung oder Graffitischutz, Farbentfernung, Altfugenerneuerung, Beseitigung hartnäckiger Verunreinigungen oder Fugenversiegelung, wir haben für jedes Problem die geeignete Lösung. Chemikalien setzen wir nur dann ein, wenn es nicht anders geht. Übereinander gestrichene, unterschiedliche Lacke entfernen wir ebenso effektiv wie Moose, Pilze, Algen und andere Verunreinigungen durch Umweltbelastungen. Nach der Reinigung können wir Ihre Fassade sorgfältig versiegeln. Auf Wunsch führen wir auch Sandstrahlarbeiten durch - alles schnell, sauber und zu attraktiven Preisen. Egal welche Verunreinigung, die Ausstrahlung des Gebäudes leidet darunter. Oft geht auch der eigentliche Charakter des Hauses verloren. Um Ihre Immobilie wieder im einstigen Glanz erstrahlen zu lassen, ist gar nicht viel Aufwand nötig. Eine professionelle Fassadenreinigung reicht in der Regel aus, um die Fassade von schädlichen Wetter- und Umwelteinflüssen zu befreien und sie vor künftigen Schäden zu schützen. Der Fachbetrieb Gürcan verwendet zur Fassadenreinigung nur Reinigungsmittel, welche die schützende Oberschicht von Steinen nicht angreifen. Lediglich schädliche Beläge werden restlos entfernt.

Eine ansprechende Fassade ist die Visitenkarte Ihres Hauses

In Innenstädten ist die Verschmutzung in der Regel größer als auf dem Land. Dann ist eine chemische Fassadenreinigung notwendig. Bei uns kommen umweltverträgliche Reinigungsmittel zum Einsatz. Nach der Abstrahlung wird das abgeleitete Reinigungswasser mit Kalk neutralisiert und kann entsorgt werden. Die Standard-Hochdruckreinigung kann zwar viele Verunreinigungen beheben, doch manchmal sind Sandstrahlarbeiten oder sogar zusätzlich Chemikalien notwendig. Für starke Verschmutzungen kombinieren wir die Hochdruckreinigung mit chemischen Reinigungsmitteln, die je nach Art der Verunreinigung alkalisch oder sauer sind. Scharfe Reinigungsmittel werden im Sprühend- oder Quastverfahren aufgetragen. Sie eignen sich beispielsweise für hartnäckige Graffitis. Die mechanische Reinigung mit Sandstrahl ist eine weitere Möglichkeit der Säuberung. Hier arbeiten wir feucht oder trocken im Niederdruckbereich. Die professionelle Reinigung der Fassade hat nicht nur optische Vorteile, sie beugt auch dem Verfall der Bausubstanz vor und trägt zum Werterhalt Ihrer Immobilie bei. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitern bezüglich der geeigneten Reinigungsmethode beraten, gerne kommen wir vorbei und begutachten Ihr Haus.